Wer wir sind

Medien

Greenpeace gibt es nicht nur auf hoher See,

sondern auch in etwa 100 Städten im ganzen Land
auch in Böblingen und Sindelfingen!

Was wir wollen:

Kompetent informieren:

Seit vielen Jahren informiert Greenpeace Böblingen-Sindel-
fingen auf der Sindelfinger Messe „Haus und Energie” zu den
Themen Klimawandel, erneuerbare Energien und
Energieeinsparung.

Zeichen setzen:

Anlässlich der Reaktorkatastrophen von Tschernobyl und Fukushima gaben
wir den Böblinger Bürgern einen Eindruck, wie es hier nach einem Unfall in
einem Atomkraftwerk aussehen würde.

Spritzige Ideen wagen:

Nach unserer CO2 Aktion gegen den Braunkohletagebau in der Böblinger Bahnhofstraße
blieb die deutliche Aufforderung noch lange sichtbar.

Zusammenhänge aufzeigen:

Ein Beispiel: Urwälder werden zerstört für

• unseren übermäßigen Fleischkonsum (Soja-Anbau für die
Massentierhaltung)
• unseren Konsum von Palmöl und Biosprit
• den Abbau von Rohstoffen (Kohle, Gold, Öl).

Wir informieren über globale Zusammenhänge, die vielen
nicht bewusst sind.

Taten fordern:

Nach Aktionen gegen Nestlé und Procter & Gamble
erklärten sich die Großkonzerne bereit auf Palmöl zu
verzichten, das auf Kosten von Urwaldzerstörung
produziert wird.

Druck machen:

Die meisten Menschen wollen aus guten Gründen, dass ihre Lebensmittel ohne den
Einsatz von Gentechnik hergestellt werden. Wir protestieren vor und in Lidl-Filialen
gegen die Verwendung von Gen-Futter bei Geflügelmast und Eierproduktion.

Mitmachen:

Geht es Ihnen auch so?

• Wie denken Sie über zunehmende Zerstörung unserer Welt?
Können Sie diese auch nicht mehr ertragen?
• Darf die Ausbeutung unseres Planeten so weitergehen ?
• Sie Sie nicht auch der Meinung, man müsse doch etwas dagegen tun?

Diese Fragen haben uns dazu gebracht aktiv bei Greenpeace
mitzuarbeiten. Jede und jeder von uns hat eigene
Schwerpunkte und Interessen. Der Schutz unserer
Lebensgrundlagen ist uns aber allen gemeinsam wichtig!

Unsere Prinzipien:

Greenpeace ist eine internationale Umweltorganisation,
die mit gewaltfreien Aktionen für den Schutz der Lebens-
grundlagen kämpft. Unser Ziel ist es, Umweltzerstörung
zu verhindern, Verhaltensweisen zu ändern und Lösungen
durchzusetzen. Greenpeace ist überparteilich, politisch
und finanziell unabhängig und nimmt keine Gelder von
Regierungen, Parteien oder der Industrie.Sie haben Interesse? Schauen Sie doch mal rein!

Publikationen