Tag der offenen Tür im UWZ

Media

Heute war wieder Tag der offenen Tür im Umweltzentrum. Ein letztes Mal stellten wir das Thema Antarktis-Schutzgebiet vor um noch Unterschriften zu sammeln, bevor im Oktober die Antarktis-Kommission die Entscheidung über das Schutzgebiet fällen wird. Was wir verlieren könnten, wenn das Weddellmeer als Teil des Südpolarmeers nicht unter Schutz gestellt werden sollte, verdeutlichten wir mit Videos von der diesjährigen GREENPEACE-Antarktisexpedition. An Bord der Arctic Sunrise war auch der Schauspieler und Oscar-Preisträger Javier Bardem, der so beeindruckt war von der Landschaft und der überraschend vielfältigen Unterwasserwelt, dass er sich als Antarktisbotschafter GREENPEACE zur Verfügung stellt. Einen wunderschönen Eindruck der majestätischen Antarktis und der Welt über und unter Wasser gibt Bardems angehängtes 9min-Video. Seinem Schlußsatz "...there is no plan B, because there is no planet B. Now is the time to act" ist kaum etwas hinzuzufügen. 

Fast 130 Menschen besuchten das UWZ - außer uns war der BUND mit dem Thema "Suffizienz" vertreten; "Das bessere Müllkonzept" gab Einblick in das immer komplexer werdende Müll- und Abfallproblem. Daneben gab es wieder Kaffee, Kuchen und Leckeres aus Kräutern. Für die Menschen, die den Weg ins UWZ fanden, war das sicher ein interessanter Tag!